Elektronischer Schließzylinder

GESAMTLÖSUNGEN FÜR 
ZEITERFASSUNG UND
ZUTRITTSKONTROLLE
BIOMETRIE
ZUTRITTSKONTROLLE
DIGITALE
SCHLIESSTECHNIK
ZEITERFASSUNG
GESAMTLÖSUNGEN FÜR 
ZEITERFASSUNG UND
ZUTRITTSKONTROLLE

Die in das ACTICON-Zutrittskontrollsystem voll integrierten, elektronischen Knaufzylinder bieten eine sichere und flexible Möglichkeit der Zutrittssteuerung, bei gleichzeitiger einfacher Einrichtung und bequemer Nutzung.

Bei den Knaufzylindern sind Elektronik, Mechanik und Stromversorgung auf kleinstem Raum im Inneren des Knaufs untergebracht.

Der Knaufzylinder bietet die Vorteile eines elektronischen Türdrückers als flexibel einsetzbarer Euro-Profilzylinder.

Geeignet für alle Neusysteme und problemlos in bestehende Systeme integrierbar.

Maße:

  • Elektronikknauf: D = 45 mm (Kompaktversion: 31,5 mm), L = 45 mm
  • mechanischer Innenknauf: D = 29,5 mm, L = 20 mm

Merkmale:

  • mechanischem Innendrücker und Batterie
  • Ausführungen für den Aussenbereich (IP66) erhältlich
  • erhältlich als Kompaktversion (L = 31,5 mm)
  • Batterielebensdauer bis ca. 20.000 Buchungen
  • Batteriemanagment
  • Notöffnung bei vollständig entleerter Batterie mit Low-Power-Adapter möglich.
  • optische und akustische Signalisierung
  • Betriebstemperatur +5°C … +55°C
  • für Offline und Online-Betrieb (Funk) geeignet
  • MIFARE classic®, MIFARE® DESFire®
  • auch für LEGIC® erhältlich
  • Erhältlich in Anti-Panik-Ausführung
  • zeitloses und robustes Edelstahldesign