Elektronischer Türdrücker

GESAMTLÖSUNGEN FÜR 
ZEITERFASSUNG UND
ZUTRITTSKONTROLLE
BIOMETRIE
ZUTRITTSKONTROLLE
DIGITALE
SCHLIESSTECHNIK
ZEITERFASSUNG
GESAMTLÖSUNGEN FÜR 
ZEITERFASSUNG UND
ZUTRITTSKONTROLLE

Die in das ACTICON-Zutrittskontrollsystem voll integrierten, elektronischen Türdrückern bieten eine sichere und flexible Möglichkeit der Zutrittssteuerung, bei gleichzeitiger einfacher Einrichtung und bequemer Nutzung.

Bei den elektronischen Türdrückern sind Elektronik, Mechanik und Stromversorgung auf kleinstem Raum im Inneren des Türdrückers untergebracht.

Aufgrund der Kompatibilität zu zahlreichen europäischen Schlossnormen und der einfachen Montage ohne Verkabelung, stellen die elektronischen Türdrücker eine flexible und auch problemlos in bestehende ACTICON-Systeme integriebare Möglichkeit der Zutrittskontrolle dar.

Merkmale:

  • mechanischem Innendrücker und Batterie
  • auch für den Außenbereich erhältlich (IP66)
  • Batterielebensdauer bis ca. 20.000 Buchungen
  • Batteriemanagment
  • optische und akustische Signalisierung
  • Betriebstemperatur +5°C … +55°C
  • für Offline und Online-Betrieb geeignet
  • MIFARE classic®, MIFARE® DESFire®
  • auch für LEGIC® erhältlich
  • passende Schlüsselrosetten sind separaterhältlich, mit oder ohne Schlüssellochung
  • als Türdrücker mit Oval oder Rundrosette oder als Türbeschlag in schmal oder breit erhältlich.
  • Verschiedene Drückerformen
  • Zulassung für Fluchttüren und Notausgänge nach DIN EN 179
  • zeitloses und robustes Edelstahldesign